Beratung, Forschung, Literaturrecherche

Beratung

Wir setzen unsere medizinethnologischen Erfahrungen und regionale Expertise in Beratungsgesprächen für mögliche Gesundheitsprojekte und andere medizinethnologische Vorhaben ein: Eine Beratung umfasst eine individuell abgestimmte Situationsanalyse, die lokale Sicht und die Bedürfnisse der Beteiligten sowie die Umsetzung mit geeigneten Forschungsmethoden. Verbunden sind damit Überlegungen für eine erfolgreiche, lokal angepasste Implementierung des Projektes.

Ethnologische Forschung

Mit unseren ausgewiesenen medizinethnologischen Feldforschungen in europäischen und außereuropäischen Gesellschaften haben wir Erfahrung mit interdisziplinären Kooperationen und unterschiedlichem methodischen Vorgehen erworben. Wir freuen uns darauf, mit unserer wissenschaftlichen Neugier Ihre Forschungsfrage engagiert zu untersuchen.

Literaturrecherche, Dossiers, Lernmaterialien

Durch unsere eigene wissenschaftliche Tätigkeit und universitäre Einbindung sind wir mit effizienter Literaturrecherche zu ganz unterschiedlichen Themenspektren vertraut und haben Zugang zu Ressourcen wie Universitätsbibliotheken, Datenbanken, Monographien und online-Journals.